FEATURES ÜBER EINEN AUTOR  SIND …

… ein weites Feld, diese Seite enthält eine Auswahl von sowohl Print- als auch Audio- und Videodateien bzw. Fundstellen.

 

ZUM 70. GEBURTSTAG IN DER FAZ

Würdiger Widerstand, Fred Breinersdorfer zum 70. Geburtstag
FAZ Feuilleton, Axel Weidemann (6.12.2016)

 

PRINT FEATURES

Numerus clausus: Platz von der Schwester
DER SPIEGEL, 1.11.1976

Numerus Clausus, Wo die Tücke liegt
Der Spiegel, 23.5.1977

Anwaltskontrollen: Hosen runter
DER SPIEGEL, 27.2.1978

„Er hat dann das Weinen angefangen …“
Gerhard Mauz über den Strafprozess gegen Walter Irion (DER SPEIGEL, 6.6.1983)

Serien: Zynische Gewissheit
DER SPIEGEL 9.7.1990

Mord am schönsten Arsch der Welt
Johanna Henkel-Waidhofer (KONTEXT:Wochenzeitung, 18.03.2015)

Pötzl, Norbert: Spur 3799: Richtige Fährte, falsches Raster,
in: DER SPIEGEL, 17/1986

Obst, Andreas: „Zuviel Fernsehen im Feuilleton – Ohne Zweifel meisterlich: “Noch Zweifel, Herr Verteidiger?“
in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.6.1991

Kleiber, Anne,
Ein Advokat macht’s spannend, in: Stern TV-Magazin 5/1994

Neutral ist nur die Feigheit
Porträt von Ingo Langner, CICERO , März 2016

 

VIDEO FEATURES

 

Verleihung des Deutschen Schauspielerpreises 2015, Kategorie „Inspiration“
Laudatio Burghart von Klaußner, Dankesrede Fred Breinersdorfer

 

SWR 1 “Leute” (24. 2. 2016)
Gespräch mit Wolfgang Heim

Meisterklasse Haus des Dokumentarfilms, Stuttgart (3.5.2015)

“Geht’s noch? Das Fernsehen stößt an seine Grenzen”,
Deutsche Akademie für Fernsehen.

 

AUDIO FEATURES

Im Gespräch mit Hans Leyendecker und Carl Bergengruen über den Fall Heinze und das System der ARD:
“Forum SWR2 Kultur ” (18.9.2009)

Im Gespräch über den Dokumentarfilm: “Andula – Besuch in einem anderen Leben”
“Figaro” vom MDR (1.10.2009)

Ein kurzes Radio-Feuilleton über “Mein Simenon”,
SWR2 Kultur (September 2009)